Ausbildungspatenschaft


projektkinder-in-einer-oeffentlichen-schulklasse.jpg        drei-ehemalige-vereinskinder-mit-inzwischen-erfolgreichen-berufsabschluessen-und-erfolgreicher-berufsfindung-mit-vereinsvorsitzenden-etagegne-girma-bierig.jpg        einer-der-ersten-erfolgreichen-vereinsbetreuten-berufsabsolventen-im-fachbereich-tourismusmanagement.jpg           


Die Ausbildungspatenschaft bei "Let me be a child e.V." kostet EUR 35,- im Monat.

Sie beinhaltet die Ausbildung, Essen und Trinken, Kleidung, Transport zur Ausbildungsstätte und Schul- und Ausbildungsmaterialien. Je nach Art und Umfang der beruflichen Ausbildung beträgt der Zeitraum für die Ausbildungspatenschaft zwischen minimal 3 bis maximal 4 Jahre. Sie ist jedoch seitens der Unterstützerin/des Unterstützers an keine "Mindest-Unterstützungszeit" oder "Mindest-Laufzeit" gegebenüber dem Verein gebunden und kann monatlich ohne Angaben von Gründen wieder gekündigt werden.

Mit Ihrer monatlichen Unterstützung im Rahmen dieser Ausbildungspatenschaft ermöglichen Sie einem jungen Menschen, insbesondere benachteiligten Frauen, sich aus der Armutsfalle zu befreien und durch Bildung ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu führen.


Die Ausbildungspatenschaft im Verein ist jederzeit ohne Angaben von Gründen und mit sofortiger Wirkung ganz einfach schriftlich per E-Mail oder Briefpostschreiben ohne zusätzliche Kosten wieder sofort kündbar. Sie ist auch nicht gebunden an eine "Mindest-Unterstützungszeit" oder eine "Mindest-Laufzeit".

Unsere postalische Anschrift für das Zusenden des Mitgliedsformulars lautet:

Let me be a child e. V.
z. Hd. Frau Etagegne Girma-Bierig
Bäckerkoppel 10a
D-24977 Langballig



zwei-gewinnerinnen-eines-lesewettbewerbes-in-der-vereinseigenen-bibliothek.jpg        ein-ehemaliges-vereinsbetreutes-kind-mit-erfolgreicher-berufsausbildung-zum-metallbauer.jpg           ein-ehemaliges-vereinskind-mit-einem-erfolgreichem-universitaetsabschluss-als-bachelorin-in-volkswirtschaftslehre.jpg




Unsere Bankverbindung für das Einrichten des monatlichen Dauerauftrages von EUR 35,- lautet:

Begünstigter/Konto-Inhaber: Let me be a child eV

IBAN: DE72 2166 1719 0006 1034 80

BIC: GENODEF1RSL

Kreditinstitut/Bank: VR Bank Flensburg-Schleswig

Betreff/Betreffzeile: Ausbildungspatenschaft


Das gesamte Team von "Let me be a child e. V." sowie die von Ihnen unterstützten Kinder sagen schon mal vorab herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Der Verein "Let me be a child e. V." erlaubt sich freundlich darauf hinzuweisen, dass alle für den Verein in Deutschland tätigen Person rein ehrenamtlich und vollkommen unentgeltlich arbeiten, damit die Spenden und das Geld direkt dort hinkommen und direkt dort ankommen, wo sie gebraucht werden: bei den bedürftigen Straßenkindern und Waisenkindern in Äthiopien.



---------------Formularbeginn------------------


Ausbildungspatenschaft - Übernahmeerklärung

Ich unterstütze die Ziele des Vereins „Let me be a child" e.V.", um die Situation äthiopischer Straßenkinder zu verbessern und den auf der Straße lebender Kinder eine Zuhause und eine Perspektive zu geben.

Ich beantrage hiermit die Übernahme einer Ausbildungspatenschaft. Mein Beitrag für die Ausbildungspatenschaft beträgt 35,- € pro Monat. Der Beitrag wird monatlich von mir auf das Vereinskonto „Let me be a child e.V." überwiesen.

IBAN: DE72 2166 1719 0006 1034 80

BIC: GENODEF1RSL

Bank/Kredit-Institut: VR-Bank Flensburg/Schleswig eG



Vorname und Nachname: ................................................................................



Straße und Hausnummer: ...............................................................................



Postleitzahl und Ort: ................................................................................



Telefon oder Handy:  .................................................................................



E-Mail-Adresse:  .................................................................................



geb. am: ..................................... in: .............................................................



.................................................
(Ort, Datum)



................................................
(Unterschrift)

---------------Formularende------------------